Pädagogische Kommission

Die Pädagogische Kommission (PK) setzt sich dafür ein, dass Bedingungen geschaffen werden, die einen echten pädagogischen Gewinn und mehr Chancengerechtigkeit bringen. 

Die Mitglieder der PK

  • Dominique Tanner (Vorsitz)
  • Andrea Eichmüller (VKZ)
  • Barbara Wolfensberger (TTG)
  • Carla Gianutt (Sek I)
  • Christine Schaad (SHP)
  • Esther Visscher (Stadt Zürich)
  • Franziska Kaiser (BBF)
  • Isabel Krähenmann (MLV)
  • Susanne Leutwyler (Prim I)
  • Valentina Serra (ZKM)
  • vakant (Stadt Winterthur)

Die Entscheide der PK

ZLV-Magazin und ZLV-Aktuell berichten regelmässig über die Themen und Beschlüsse der PK. Aktuell befasst sich die PK intensiv mit der Sonderpädagogik, der Eingangsstufe, der Umsetzung Handarbeits-Unterricht und den Bildungsstandards HarmoS. Die dazu entstandenen Grundsatzpapiere finden Sie in den Rubriken Positionspapiere und Vernehmlassungen.