ZLV-Magazin 4 | 2021

17.09.2021 – ZLV-Vizepräsidentin Dominique Tanner und SekZH-Vizepräsident Kaspar Vogel freuen sich auf die gemeinsame Zukunft in einem starken Verband. Beide setzen sich dafür ein, dass der ZLV weiter wächst.

ZLV-Magazin 3 | 2021

22.06.2021 – Das ZLV-Magazin porträtiert drei erfolgreiche Social-Media-Auftritte von Zürcher Lehrerinnen. Die Instagram-Profile «a_teachers_lifestyle» von Claude Togni und Ariane Spross und  «Primardiamanten» von Laura Hess zählen jeweils über 16'000 Followerinnen. Die Facebook-Seite «Lehrerinnen und Lehrer Schweiz» mit über 5000 Fans wird von ZLV-Mitglied Marion Heidelberger moderiert.

ZLV-Magazin 2 | 2021

16.04.2021 – Berufswahl in Zeiten von Corona: Vier Sekundarschüler/-innen erzählen, was sie bei der Suche nach einer Lehrstelle oder einer Schnupperlehre erlebt haben. «Die Jugendlichen müssen sich für Lehrstellen bewerben, die sie nicht wirklich kennen lernen konnten», sagt die Berufsberaterin Cornelia Bürgi.

ZLV-Magazin 1 | 2021

05.02.2021 – Interessante Aufgabenstellungen: «Aufgabenstellungen sind eine Schlüsselfunktion von Lernen und Unterricht», schreiben die beiden Autoren Nicolas und Dieter Rüttimann.

ZLV-Magazin 5 | 2020

27.11.2020 – Schulzimmer lüften: Frische Luft ist eine wichtige Massnahme, um in Innenräumen die Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu verringern.

ZLV-Magazin 4 | 2020

18.09.2020 – Biodiversität: Die Primarschule Seegräben baut das Schulareal in eine abwechslungsreiche Fläche für Pflanzen und Tiere um.

ZLV-Magazin 3 | 2020

19.06.2020 – Schule und Corona: Acht Sektionen und Mitgliedorganisationen des ZLV berichten, wie der Fernunterricht funktionierte und was sie daraus gelernt haben.

ZLV-Magazin 2 | 2020

09.04.2020 – Schulbegleithund Djamira: Ein Porträt der Mittelstufenlehrerin Bikem Yüce und ihrer Hündin Djamira im Schulhaus Lättenwiesen in Opfikon.

ZLV-Magazin 1 | 2020

07.02.2020 – Der Theorie-Praxis-Graben: Mit dem Buch «Praxisschock» zeigt PH-Dozent Marcel Naas, wie der Theorie-Praxis-Graben überwunden werden könnte. Drei ZLV-Mitglieder berichten, wieviel Theorie sie in ihrer Schulpraxis noch gebrauchen.