Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband
Ohmstrasse 14
Postfach 7147
8050 Zürich
Telefon 044 317 20 50
sekretariat@zlv.ch
www.zlv.ch

26.05.2020 Bildungsthemen im Kantonsrat

ZLV-News - Am Montag 25. Mai 2020 wurden im Kantonsrat verschiedene Volksschulgeschäfte behandelt. Erfreut ist der ZLV darüber, dass die Motion «100-Prozent-Stellen auch für Kindergartenlehrpersonen» an den Regierungsrat überwiesen wurde.

Die Motion verlangt, dass der Regierungsrat gesetzliche Grundlagen schafft, damit auch Kindergartenlehrpersonen in einer Klasse mit einem Vollpensum von 100% angestellt werden können.

Keine Freude bereitet hingegen der Entscheid der Mehrheit der Kantonsrätinnen und Kantonsräte, die stossende Schlechterstellung von Lehrpersonen über 50 aufgrund der Umstellung des Berufsauftrages nicht beheben zu wollen. Die betroffenen Lehrpersonen haben sich seit Jahren für die Volksschule eingesetzt und hätten dieses Zeichen der Wertschätzung mehr als verdient.

Das dritte Geschäft, das im Kantonsrat behandelt wurde, betrifft die Integration. Der Kantonsrat verlangt von der Bildungsdirektion eine Klärung und Abgrenzung der Tätigkeiten von Heilpädagogen und Lehrpersonen. Während eine solche Klärung hilfreich sein kann, steht der ZLV einer Verschiebung von heilpädagogischen Aufgaben zu den Lehrpersonen skeptisch gegenüber.