Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband
Ohmstrasse 14
Postfach 7147
8050 Zürich
Telefon 044 317 20 50
sekretariat@zlv.ch
www.zlv.ch

08.05.2019 Dringender Handlungsbedarf: Zürcher Lehrpersonen leisten wesentlich mehr Überzeit als im Deutschschweizer Schnitt

Medienmitteilung ZLV - Der Dachverband der Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH) hat heute seine Arbeitszeitstudie 2019 veröffentlicht. Für den Kanton Zürich weisen die Ergebnisse einen grossen und dringenden Handlungsbedarf aus. Die Lehrpersonen der Zürcher Volksschule leisten auf allen Stufen teils wesentlich mehr Überzeit. Besonders gravierend ist der Missstand bei den Teilzeitarbeitenden und damit der deutlichen Mehrzahl der Zürcher Lehrpersonen. Der Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband (ZLV) fordert von der Bildungsdirektion rasche Massnahmen. Die Überzeit muss weg. Der einfachste Weg dazu ist, im neuen Berufsauftrag den Arbeitszeitfaktor für eine Jahreslektion auf 62 Stunden anzuheben.

Die vollständige Medienmitteilung mit Tabellen und Grafiken lesen Sie bitte als PDF: