Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband
Ohmstrasse 14
Postfach 7147
8050 Zürich
Telefon 044 317 20 50
sekretariat@zlv.ch
www.zlv.ch

Datum: 28.03.2019 bis 30.03.2019
Ort: Zürich
Veranstalter: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH)
Mehr Infos: https://www.hfh.ch/de/weiterbildung/weiterbildungsplaner/sprachstandserhebung_mit_lise_dazR/

Mit LiSe-DaZ® (Linguistische Sprachstandserhebung – Deutsch als Zweitsprache) kann der Sprachstand von drei- bis siebenjährigen Kindern mit Deutsch als Mutter- oder als Zweitsprache differenziert erfasst werden. Anhand von Normwerten wird festgestellt, ob die sprachliche Entwicklung entsprechend der Erwartung in Hinblick auf Alter und Kontaktzeit mit dem Deutschen verläuft, und welche Unterstützung ein Kind benötigt. In diesem Kurs werden die einzelnen Untertests zu Sprachverständnis und Sprachproduktion vorgestellt. Neben der Durchführung und Auswertung werden die Interpretation der Ergebnisse und die Ableitung des Förderbedarfs erläutert sowie mit Beispieldaten geübt. Abschließend wird die Gestaltung von Sprachförderung thematisiert.
LiSe-DaZ® wurde von Prof. Dr. R. Tracy (Mannheim) und Prof. Dr. P. Schulz (Frankfurt/Main) entwickelt.