23.
August 2024

August - Veranstaltung für ZLV-Pensionierte und ZLV-Aktivmitglieder ab 60

Villa Flora in Winterthur

Die 1846 erbaute Villa Flora war das Wohnhaus des Sammlerehepaars Hedy und Arthur Hahnloser-Bühler. Früh begannen sich die beiden für die Kunst ihrer Zeit zu begeistern und trugen eine reiche Sammlung von Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen des Postimpressionismus, der Nabis und der Fauves sowie Werken zeitgenössischer Schweizer Künstler wie Ferdinand Hodler und Giovanni Giacometti zusammen.
Wir erfahren Wissenswertes zur Architektur und zu den einzelnen Räumen der Villa Flora und zur Sammlung. 

 

Ort:  

Villa Flora, Tösstalstrasse 44, 8400 Winterthur

Anfahrt

Bus 2 ab Bahnhof, Richtung Seen, Haltestelle Fotozentrum

Zeit:

10.15 – 11.15 Uhr: Führung 

Kosten:

Ermässigter Eintritt 16 Franken. Die Raiffeisenkarte ist gültig. Die Kosten für die Führung übernimmt der ZLV. 

Anmeldung: 
an Fernand Vuilleumier,
vuilleumier@gmx.ch, 078 724 00 03,
bitte keine Nachrichten oder WhatsApp